Menü
Menü

Herzlich Willkommen in Sassnitz, einer kleinen Stadt in einmaliger Lage mit besonderem Klima und maritimen Flair.

 
Küste
Küste

Kreidefelsen Rügen


Umgeben von blauer See, der steilen bewaldeten Kreideküste und dem Nationalpark Jasmund. Erleben Sie die Schönheit einer einzigartigen Landschaft.
Der Nationalpark mit seinem berühmten Kreidefelsen und den prägenden Buchenbeständen wurde 2010 von der UNESCO als Wetnaturerbe ausgezeichnet. Genießen Sie die Wanderwege entlang am Hochufer mit den atemberaubenden Ausblick auf die weissen Klippen und die Ostsee.

 
 
sassnitz.jpg
sassnitz.jpg

Sassnitz Altstadt


Unsere Häuser befinden sich allesamt in bzw. oberhalb der historischen Altstadt von Sassnitz. Abseits des organisierten und lauten Massentourismus genießen Sie die Ruhe und Individualität, die Sie Ihren Altag vergessen läßt.
Gemütliche Restaurants und Cafes sowie kleine Läden schmücken die pitoresken Gassen und Plätze.
Kenner und Liebhaber schwärmen von der Sassnitzer Altstadt und bezeichnen sie als das Sorret des Nordens.
 
 
hafen.jpg
hafen.jpg

Sassnitzer Stadthafen



Die Altstadt grenzt direkt an die Flanierpromenade mit der Seebrücke.
Von hier aus gelangen Sie in ca. 2 Gehminuten in den Sassnitzer Stadthafen. Hier tauchen Sie ein in das bunte maritime Treiben.
Erleben Sie auf der 1.444 m langen Mole hautnah, wenn allabendlich die Kutterfischer mit ihrem Tagesfang zurückkehren.
Von den traumhaften Cafes und Restaurants lassen sich die Ausflugsschiffe und die schnellen Versorgungsschiffe für die Windparks, die im Stadthafen an- und ablegen beobachten. Mitten im Sassnitzer Stadthafen befindet sich eine Marina für ca. 100 Segel- uind Motorboote. Über die spektakuläre und prämierte Fussgängerhängebrücke gelangen Sie vom Stadthafen aus in die Innenstadt.
 
 
mukran-hafen.jpg
mukran-hafen.jpg

Fährhafen Sassnitz-Mukran


Der Stadt südlich vorgelagert befindet sich der Fährhafen Sassnitz-Mukran. Küstennahe Versorgungsboote für die Off-shore- Windparks und die Fährverbindungen der Königslinie nach Trelleborg und Bornholm stillen die Sehnsucht nach Ferne und bieten unvergleichliches maritimes Flair und Ursprünglichkeit. In den letzten Jahren hat sich der Fährhafen Sassnitz zu dem wichtigsten Logistik- und Basisstandort für die modernen Off-shore-Windparks entwickelt.
 
 
U-Bootmuseum
U-Bootmuseum

U-Boot Museum Sassnitz

In Sassnitz auf der Halbinsel Jasmund kann man sich in die Tiefe der Fantasie begeben und tatsächlich die einzigartige Welt eines U-Bootes erkunden. Täglich ab 10.00 Uhr können sich hier alle Erlebnishungrigen im Stadthafen Sassnitz auf Tauchgang begeben.
Über acht Meter breit und 90,7 Meter lang, schwimmt das Museum dort unterhalb der Pylonbrücke. Das U-Bootder Oberon-Klasse tätigte 28 Jahre lang mit 68Mann Besatzung seinen aktiven Dienst in der Royal Navy, bis es Anfang 1991 ausgemustert wurde. Die fast vollständig erhaltene Einrichtung lassen bildhaft die Arbeits- und Lebensbedingungen der ehemals 6 Offiziers- und 62 Mannschaftsgrade detailgetreu nachvollziehen. Der Geruch, so behaupten es ehemalige Besatzungsmitglieder, sei noch immer derselbe wie vor 40 Jahren.
 
 
karlsErlebnishof.jpg
karlsErlebnishof.jpg

Karls Erdbeerhof

Karls Erlebnis-Dorf in Zirkow auf der schönen Insel Rügen ist ein Paradies für Familien. Reifenrutsche, Traktorbahn, Riesen-Schaukel und Tobeland sind nur einige der über 40 Attraktionen zum Spielen, Toben und Mitmachen.
Im liebevoll eingerichteten Bauernmarkt gibt es viele regionale und selbstgemachte Produkte, aber auch verschiedene Manufakturen, in denen den Köchen und Bäckern über die Schultern geschaut werden kann. Die kostenlosen Live-Vorführungen sind ein Erlebnis für alle Sinne.  
Auch das gastronomische Angebot lässt keine Wünsche offen.
Kurzum, ein Ausflug lohnt sich immer.

 
 
seilgarten.jpg
seilgarten.jpg

Seilgarten Prora

Klettern wir ein Fuchs und fliegen wie ein Eichhörnchen. Bei uns ist alles möglich.
Neben einer wunderschönen Anlage mit spannenden und abwechslungsreichen Kletterelementen, finden Sie bei uns. Spaß & Action für Alle. Beste Qualität & Kundenservice
und ein ausgebildetes und erfahrenes Trainerteam, das Ihnen immer zur Seite steht. Kommen Sie einfach vorbei und geniessen Sie wundervolle Kletterstunden in den Bäumen.
 
 
dino.jpg
dino.jpg

Naturpark Dinosaurierland Rügen

Jede Menge lebensnaher Dinomodelle, einige davon beweglich und mit individuellem Sound, vermitteln Ihnen einen unvergleichlichen Eindruck vom Leben in der Urzeit. Die ganze Ausstellung befindet sich in freier Natur entlang eines Rundweges von 1,5 km langen behinderten-gerechten Erlebnispfades.
4 tolle Abenteuerspielplätze und ein Fossiliensuchplatz
Auf unsere kleinen Besucher wartet ein großer Spielplatz mit Rutsche, Schaukel und Dinospielfiguren. Auf dem Fossiliensuchplatz werden Hobbyarchäologen garantiert fündig − und Sie können die gefundenen Donnerkeile oder Seeigel sogar behalten. Für die größeren Kinder bietet unweit des Bogenschießplatzes ein Mini-Kletterwald jede Menge Action.

 
 

Keine 10 Minuten von Sassnitz finden Sie die traumhaften Strände der Proaer Wiek.

 
Hotline: +49(0)38392 22278